Nostradamus Weltuntergang


Nostradamus und seine Vorraussagungen



Für viele Menschen in früheren Zivilisationen und Kulturen war Nostradamus ein Wahrsager und ein Prophet zugleich der viele Dinge und Ereignisse voraussagte. Die meisten von denen sind auch tatsächlich passiert zwar nicht laut der genauen Beschreibung seiner niedergeschriebenen Worte, aber immer mit einer gewissen Zweideutigkeit. Dadurch hatte sich Nostradamus mit seinen Weltuntergangs Theorien zwar auch einen Namen gemacht aber sich gleichzeitig auch sehr viele Feinde geschaffen die in lieber hängen würden als ihm glauben zu schenken.



Nostradamus der im Mittelalter gelebt hat war ein geistlicher und versuchte sich auch in der Medizin einiges an Wissen zu erarbeiten. Er war mit Sicherheit ein gelehrter und sehr belesener Mensch der die Gabe hatte Dinge vorauszusehen, wenn auch nur unklar erscheinen mag, wie es das machen konnte. Einige sagten er könne die Sterne lesen und daraus sein Wissen beziehen andere wiederum sagten er sei ein verbündeter des Teufels.Tatsache ist, dass der Nostradamus Weltuntergang Effekt unter den Menschen verbreitet wurde und viele dem auch glauben schenkten was alles passieren könnte.

Die heutige Forschung zu Nostradamus


Nostradamus WeltuntergangEs gibt heutzutage einige Forscher die Weissagungen von Nostradamus Jahrzehnte lang studieren und alles peinlich genau überprüfen ob und was sich hinter dem ganzen Medium Nostradamus versteckt oder sogar aus welcher Quelle er all dieses Wissen erlangt haben könnte. Erstaunlicherweise bestätigen wiederum einige dieser Forscher und auch sehr hoch angesehene Persönlichkeiten unserer Zeit, das Nostradamus in sehr vielen Fällen recht hatte und seine Weissagungen exakt so eingetroffen sind wie er es sagte oder niederschrieb. Nun ist es ja dann auch kein Wunder mehr dass sehr viele Menschen Nostradamus glauben schenken und auf seine Worte vertrauen.

Er beschreibt alles mit seinen eigenen Worten die für einen normalen Leser nicht gleich sehr verständlich sind. Er würde zum Beispiel nicht schreiben: ein Meteorit fällt auf die Erde, sondern vielmehr würde er schreiben: die Himmelstore werden sich im Jahre 2012 öffnen und Gott wird mit einem gigantischem Feuerschweif nach uns werfen um uns für unsere Sünden zu bestrafen. So beschrieb Nostradamus auf seine Art und gab es an die Nachwelt weiter.

Wenn sich nun sehr viele Menschen fragen werden warum dieser Mann schon so oft recht hatte in seinen Vorausahnungen und Aussagen, dann könnte man all dies nicht plausibel erklären denn all diese Sachen sind schon sehr mystisch und undurchsichtig. Eigentlich viel zu mysteriös für uns normal denkende Menschen. Man könnte versuchen eine Erklärung zu finden indem man sagt dass alles so oder so erklärbar ist und je nach Ansicht des Betrachters alles auch anders dargestellt werden könnte. Die Wahrheit werden wir erst erfahren wenn es soweit ist.


Traumdeutung